Facebook Twitter
gtigazette.com

Neun Top-Tipps Zur Maximierung Ihrer Kraftstoffeffizienz Und Zum Sparen Von Benzinkosten

Verfasst am November 13, 2021 von Charles Hurley

Selbst wenn Sie jetzt kein Second -Hand -Auto haben, können Sie viele Möglichkeiten für die Kraftstoffeffizienz Ihres vorhandenen Fahrzeugs verbessern, bis Sie bereit sind, eines der besten Autos von Gas Laufleistung zu kaufen. Ihre persönlichen Fahrgewohnheiten haben einen großen Einfluss auf Ihren Kraftstoffverbrauch und Ihre Kosten. Sie können Ihre Automobilbetriebskosten besser verwalten und die Emissionen, die es generiert, durch immer besseren Fahren minimieren.

Zunächst müssen Sie wissen, welche Kilometerleistung Sie erhalten. Berechnen Sie es, indem Sie Ihren Tank auffüllen und den Kilometerzähler lesen-oder Sie können Ihre Reiseanzeige auf Null zurücksetzen. Wenn Sie das nächste Mal Benzin bekommen, füllen Sie den Tank erneut und teilen Sie die Meilen, die Sie von der Anzahl der von Ihnen gekauften Gas, die Sie auf dieser Auffüllung gekauft haben, zwischen den Füllungen. Dies ist die Meilen Ihres Autos pro Gallone oder MPG. Wenn es ziemlich düster ist, verwandelt Sie Ihren Kraftstoff-Guzzler zu einem Kraftstoffsparer:

Fahren Sie langsamer: Der aerodynamische Zug auf Ihrem Auto erhöht sich deutlich umso schneller. Die Luftwiderstandskraft bei 70 Meilen pro Stunde beträgt ungefähr doppelt so hoch wie bei 50 Meilen pro Stunde. Wenn Sie also die Meldeuntersuchung durchhalten, können Sie Ihre Kilometerleistung erheblich verbessern. Die Kilometerleistung von Gas nimmt bei Geschwindigkeiten über 60 Meilen pro Stunde schnell ab. Jeweils 5 Meilen über 60 Meilen pro Stunde ist wie ein zusätzliches Zahlen von zusätzlich 0,10 $/Gallone für Benzin. Das Tempolimit zu beobachten ist auch für alle sicherer.

Behalten Sie eine konstante Geschwindigkeit bei: Jedes Mal, wenn Sie beschleunigen, verwenden Sie Strom, von denen einige verschwendet werden, wenn Sie das Auto wieder verlangsamen. Wenn Sie eine stetige Geschwindigkeit beibehalten, insbesondere das gepostete Geschwindigkeitsbegrenzung, verbessern Sie Ihre Kraftstoffeffizienz. Nur indem Sie Ihre Autobahn -Kreuzfahrgeschwindigkeit von 62 Meilen pro Stunde auf 74 Meilen pro Stunde erhöhen, erhöhen Sie den Kraftstoffverbrauch um etwa 20 Prozent! Wenn Sie die Geschwindigkeitsregelung auf der Autobahn verwenden, können Sie eine konstante Geschwindigkeit aufrechterhalten und häufig Gas sparen.

Führen Sie aggressive Fahrgeschwindigkeiten, schnelle Beschleunigung und hartes Gas von Bremsern. Diese schlechten Gewohnheiten können Ihre Kilometerleistung bei Autobahngeschwindigkeiten und 5 Prozent in der Stadt um 33 Prozent verringern. Darüber hinaus ist erschwingliches Fahren für Sie und viele andere sicherer, sodass Sie möglicherweise mehr als Benzin sparen. Erwägen Sie, Overdrive -Zahnräder auf der Straße zu verwenden, da dies die Motordrehzahl verringert und den Kraftstoffverbrauch und den Motorverschleiß verringert.

Vermeiden Sie Extra im Leerlauf: Der Leerlauf erhält 0 Meilen/Gallone und verschwendet Kraftstoff und Geld, ist hart für den Motor und trägt zu giftigen Emissionen bei. Autos mit größeren Motoren verschwenden normalerweise mehr Gas im Leerlauf als bei kleineren Motoren. Schalten Sie Ihren Motor aus, wenn Sie der Meinung sind, dass Sie über 30 Sekunden gestoppt werden. Wenn Sie jedoch ein Kraftstoff-effizientes Auto wie ein Hybridfahrzeug fahren, ist Ihr elektrischer Motor im Leerlauf eingeschaltet, sodass Sie überhaupt kein Gas verschwenden!

Klimaanlage minimieren: Wenn Sie Ihre Klimaanlage bei heißem Wetter verwenden, können Sie Ihren Kraftstoffverbrauch um über 20 Prozent beim Fahren der Stadt erhöhen. Schließen Sie nach Möglichkeit alle Fenster und verwenden Sie die Lüftungsschlitze, um Luft zu zirkulieren, anstatt die Klimaanlage. Sie verbessern Ihre Kraftstoffeffizienz im Sommer, indem Sie die Verwendung der Klimaanlage und die Durchflussablüftung Ihres Autos, insbesondere auf der Autobahn, reduzieren. Wenn Sie die Klimaanlage verwenden müssen, stellen Sie die Bedienelemente auf ein Level ein, das den Maschinenzyklus ermöglicht, und schalten Sie sie dann aus, nachdem das Innere des Autos genug abgekühlt ist. Betrachten Sie auch solche Auswahlmöglichkeiten als Schiebedach und getöntes Glas, um das Auto kühl zu halten.

Halten Sie Ihr Auto in Form: Wenn Sie Ihr Auto oder LKW im oberen Arbeitszustand halten, sparen Sie Geld und Kraftstoff und senken die langfristigen Wartungskosten und senken gleichzeitig die schädlichen Emissionen.

Halten Sie Ihren Motor ordnungsgemäß abgestimmtes Routine-Tuning-Ups, sobald Ihr Auto nicht übereinstimmt oder ein Emissionstest nicht um etwa 4 Prozent verbessert wird. Wenn Ihr Auto über einen fehlerhaften Sauerstoffsensor verfügt und Sie es repariert haben, könnte sich die Meilen von Gas bis zu 40%verbessern. Stellen Sie sicher, dass die Zündkerzen, wenn Sie sie haben, richtig abfeuern und sie bei Bedarf ersetzen. Lassen Sie die Motorzeit auf Genauigkeit überprüfen.

Überprüfen und ersetzen Sie die Luftfilter regelmäßig wieder auf, um einen verstopften Luftfilter wiederzuerlangen, kann die Kilometerleistung eines Autos um bis zu 10%verbessern. Darüber hinaus wird es Ihren Motor schützen. Ändern Sie dies häufiger für den Fall, dass Sie in einem staubigen Klima wohnen, und schieben Sie dann Schmutz oder Schotterstraßen oder wenn Sie zum Spaß im Gelände schieben.

Halten Sie die Reifen ordnungsgemäß aufgeblasen, können Sie um etwa 3,3% erhöhen, wenn Sie die Reifen nach ihrem angemessenen Druck aufgeblasen halten. Es erfordert mehr Anstrengung und Gas, damit der Motor einen untergebliebenen Reifen vorantreibt, als eine ordnungsgemäß aufgeblasene Eins, die eine weniger Straßenbeständigkeit liefert, wodurch die Kraftstoffeffizienz verbessert wird. Vorsicht, dass eine Überinflation jedoch zu Handhabungsproblemen und unregelmäßiger Reifenverschleiß führen kann. Überprüfen Sie regelmäßig den Reifendruck und suchen Sie nach Anzeichen von ungleichmäßigen Verschleiß oder eingebetteten Objekten, die Luftlecks verursachen können. Überprüfen Sie im Winter den Reifendruck, wenn sich die Temperatur stark verändert, da das kalte Wetter den Luftdruck in den Reifen verringert.

Verwenden Sie den empfohlenen Effizienz von Motoröl-Kraftstoff-Effizienz können sich um 1-2% verbessern, wenn Sie den empfohlenen Motoröl des Herstellers verwenden. Wenn Sie Ihr eigenes Öl wechseln, suchen Sie außerdem nach Motoröl, die als "Energieersparnis" eingestuft werden, um sicherzustellen, dass es reibungsreduzierende Zusatzstoffe umfasst.

Beurteilen Sie, welches Gas das entsprechende Oktanzas für Ihr Fahrzeug verwendet wird, indem Sie das Bedienungsanleitung überprüfen. Es ist nicht erforderlich, das "super" hohe Oktangas zu kaufen, es sei denn, Ihr Automobilhersteller empfiehlt, dass Ihr Motor mit Nr. Da Sie den Motor nicht beschädigen, zahlen Sie mehr als nötig, da überlegene (höchste Oktan-) Gas durchschnittlich 17 Cent mehr pro Gallone als normales Gas verkauft. Laut AAA benötigen nur etwa 6 Prozent der in den USA verkauften Autos Premiumgas. Vermeiden Sie außerdem, Ihren Gastank abzuruhen, da die Kraftstoffausdehnung bei wärmerem Wetter einen Überlauf verursachen und Sie Gas verschwenden werden. Sie müssen ein Kraftstoffspar werden-keine Kraftstoffverschwendung!

Planen und Kombinieren von Reisen: Kombination Besorgungen zur gemeinsamen und in ähnlichen Bereichen spart Geld und Zeit. Mehrere kurze Fahrten von einem kalten Motor können doppelt so viel Kraftstoff wie einen längeren Mehrzweckausflug verwenden, der den gleichen Abstand abdeckt, wenn der Motor erwärmt wird. Mit ein wenig Vorbereitung können Sie sich von hohen Verkehrsbereichen, dem Straßengebäude fernhalten, Ihren Weg zurückverfolgen und letztendlich die Entfernung verringern, die Sie während der Besorgnis bewegen. Sie sparen nicht nur Kraftstoff, sondern reduzieren auch Verschleiß an Ihrem Fahrzeug.

Pendeln: Wenn Sie Ihre Arbeitszeiten wechseln, um die Hauptverkehrszeit zu vermeiden, verbringen Sie weniger Zeit im Verkehr und verbrennen weniger Kraftstoff. Fahren Sie zum Stop -and -Go -Verkehr mit Ihrem besten Kilometermeilenauto, wenn Sie mehr als 1 Fahrzeug haben. Betrachten Sie Telearbeit (von zu Hause aus arbeiten), wenn Ihr Projekt zulässt. Wenn möglich, nehmen Sie an Fahrgemeinschaften und Mitfahrprogrammen teil. Sie können Ihre wöchentlichen Kraftstoffkosten in zwei Hälften senken und Verschleiß in Ihrem Auto sparen, wenn Sie abwechselnd das Fahren mit anderen Personen teilen.

Reisen: Ein Dachträger oder Träger bietet zusätzlichen Ladungsraum und hilft, wenn Sie ein kleineres Auto haben. Ein geladener Dachregal reduziert die Kraftstoffeffizienz jedoch um 5 Prozent. Reduzieren Sie den Windbeständigkeit und verbessern Sie Ihre Kraftstoffeffizienz, indem Sie nach Möglichkeit Objekte in den Rücken legen. Entfernen Sie außerdem unnötige Gegenstände, insbesondere schwere, als zusätzliche 100 Pfund. Im Kofferraum reduziert die Kraftstoffeffizienz eines Autos um etwa 1 bis 2%.